Eine ganz heiße Nummer | OMA-Erding • Kultur & Leben im Landkreis Erding

Blog | Onlinemagazin | Veranstaltungen | Interviews | Geschichten | Portraits | Kommentare | Nachrichten für Dorfen, Wartenberg, Taufkirchen und Erding

Seit Mai 2015 ist OMA-Erding „Das Online-Magazin“ im Web und auch als App erhältlich. Es ist uns ein Anliegen, mit unserem Kultur- und Lifestyle-Magazin die Menschen zu mobilisieren, zu informieren und unsere Stadt, die Region Erding, Dorfen, Taufkirchen und Rund um den Flughafen München zu beleben.

OMA-Erding ist vielfältig. Hier findest du Informationen zu Lifestyle, Kultur, einen umfangreichen Veranstaltungskalender, Geschichten rund ums Leben im Landkreis Erding und eine aktuelle Presseschau (Nachrichten für den Landkreis Erding), Freizeittipps, neue Kinohighlights, alles zu Liveacts, Beach-, Ü30-, Disco-Partys.

Wo finde ich ein gutes Restaurant? Was ist am Wochenende in unseren Diskotheken los? Was läuft im Kino? Wer spielt gerade in der Stadthalle? Welche Kunst-Ausstellung ist zu empfehlen?

Auf OMA-Erding.de findest du was du suchst!

OMA wird in Erding produziert und von erfahrenen Mitarbeitern aus der Region Erding/Dorfen realisiert.
Eine gezielte werbliche Ansprache von potenziellen Kunden kann durch die richtige Werbeplatzierung im passenden redaktionellen Umfeld erreicht werden.
OMA-Erding bietet Ihnen dazu eine große Auswahl an Werbeformen wie klassische Bannerwerbung, Sponsoring, Content-Integrationen, Gewinnspiele und vieles mehr.

Entdecke Erding neu!! Auf OMA-Erding.de - das Online-Magazin

Immer Up-to-Date!
Gib Deine E-Mail-Adresse an und du wirst immer über neue OMA-Artikel informiert.
heißenummerstadthalle

22. September 2016 Gastronomie, Kultur & Theater

Eine ganz heiße Nummer

Eine ganz heiße Nummer
Datum / Uhrzeit:
Donnerstag
22. September 2016 - 24. September 2016
20:00

Volksspielgruppe Altenerding – Premiere

Endlich, nach dreijähriger Verzögerung, kann die Volksspielgruppe die Komödie Eine ganz heiße Nummer im September 2016 auf die Stadthallen-Bühne bringen. Premiere ist am 22.9. 2016, 4 weitere Vorstellungen werden bis 1.10. jeweils um 20 Uhr stattfinden. Wir bieten eine Bankett-Bestuhlung mit Tischen. Es gibt vor der Vorstellung ab 18.30 Uhr Essen und Getränke, in der Pause wird weiterer Getränke-Service geboten.

Die Geschichte handelt von drei Damen, die sich eine alternative Einkommensquelle erschließen. Der “Tante-Emma”-Laden läuft nicht mehr so gut wie früher, weil die meisten Kunden im Diskounter in der nächsten Stadt einkaufen. Zudem fordert die Bank die Rückzahlung eines Kredites. Mehr durch Zufall kommen die Ladenbesitzerin Maria Brandner(Manuela Schieder) und ihre zwei Angestellten Waltraud Wackernagel(Angelika Ferstl) und Lena Rosner (Anna-Lisa- Burgmair) auf die Idee, die Kasse mit Telefon-Sex aufzufüllen. Dass dies der spießigen Nachbarschaft, angeführt von der Bürgermeisterin Gerti Oberbauer (Renate Eßbaumer), nicht gefällt und dass der Pfarrer (Michael Heindl) dabei auch eine Rolle spielt, ist offensichtlich. Kommen die drei noch aus dieser Nummer heraus?

Regie: Manuela Schieder und Renate Eßbaumer Technische Leitung: Erich Peinelt; Buch: Andrea Sixt (im Drei Masken Verlag erschienen), hier die aktuelle Besetzungsliste
Veranstalter: Volksspielgruppe Alternerding e.V., Drechslerstraße 7, 85435 Erding
Einlass: 18:30 Bestuhlung: Dinnerbestuhlung Gastronomie: Essen und Getränke ab 18.30 Uhr Tickets: 23,20 €

Veranstaltungsort:
Erding
Stadthalle Erding
Lade Karte....
TEILEN:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Autor:

Kommentare sind geschlossen.