Biedermann und die Brandstifter | OMA-Erding • Kultur & Leben im Landkreis Erding

Blog | Onlinemagazin | Veranstaltungen | Interviews | Geschichten | Portraits | Kommentare | Nachrichten für Dorfen, Wartenberg, Taufkirchen und Erding

Seit Mai 2015 ist OMA-Erding „Das Online-Magazin“ im Web und auch als App erhältlich. Es ist uns ein Anliegen, mit unserem Kultur- und Lifestyle-Magazin die Menschen zu mobilisieren, zu informieren und unsere Stadt, die Region Erding, Dorfen, Taufkirchen und Rund um den Flughafen München zu beleben.

OMA-Erding ist vielfältig. Hier findest du Informationen zu Lifestyle, Kultur, einen umfangreichen Veranstaltungskalender, Geschichten rund ums Leben im Landkreis Erding und eine aktuelle Presseschau (Nachrichten für den Landkreis Erding), Freizeittipps, neue Kinohighlights, alles zu Liveacts, Beach-, Ü30-, Disco-Partys.

Wo finde ich ein gutes Restaurant? Was ist am Wochenende in unseren Diskotheken los? Was läuft im Kino? Wer spielt gerade in der Stadthalle? Welche Kunst-Ausstellung ist zu empfehlen?

Auf OMA-Erding.de findest du was du suchst!

OMA wird in Erding produziert und von erfahrenen Mitarbeitern aus der Region Erding/Dorfen realisiert.
Eine gezielte werbliche Ansprache von potenziellen Kunden kann durch die richtige Werbeplatzierung im passenden redaktionellen Umfeld erreicht werden.
OMA-Erding bietet Ihnen dazu eine große Auswahl an Werbeformen wie klassische Bannerwerbung, Sponsoring, Content-Integrationen, Gewinnspiele und vieles mehr.

Entdecke Erding neu!! Auf OMA-Erding.de - das Online-Magazin

Immer Up-to-Date!
Gib Deine E-Mail-Adresse an und du wirst immer über neue OMA-Artikel informiert.
brandstifterstadthalle

18. Oktober 2016 Gastronomie, Kultur & Theater

Biedermann und die Brandstifter

Biedermann und die Brandstifter
Datum / Uhrzeit:
Dienstag
18. Oktober 2016
20:00

Schauspieler von Max Frisch

Gottlieb Biedermann ist Hauseigentümer und Geschäftsmann. Wohlhabend, ordnungsliebend und zufrieden. Fremde kommen ihm nicht ins Haus. Schon gar nicht in der jetzigen Zeit, wo man jeden Tag in der Zeitung von Brandstiftern
lesen muss. Doch als ein Hausierer vor der Tür steht und an Biedermanns Menschlichkeit appelliert, lässt der sich erweichen und den obdachlosen Fremden auf seinem Dachboden schlafen. Als plötzlich ein zweiter auftaucht und beide zusammen Benzinfässer auf dem Dachboden lagern, wird Biedermann zunehmend misstrauisch und will die Eindringlinge loswerden. Doch es fehlt ihm der Mut, sie einfach rauszuwerfen. Am Ende gibt er den beiden mutmaßlichen Brandstiftern sogar noch die Streichhölzer …
Max Frisch zählt zu den bedeutendsten Vertretern der deutschsprachigen Literatur im 20. Jahrhundert. Seine Tragikomödie Biedermann und die Brandstifter (1958) beschreibt eine große, aktuelle Angstfantasie: Wenn man Fremde in sein Haus lässt, zünden sie einem zu guter Letzt das Dach überm Kopf an. Die tiefsitzende Furcht des Bürgers um den eigenen Wohlstand erzeugt jedoch erst die scheinbar unwiderstehliche Macht der Brandstifter. Das Stück erzählt vom Ursprung, den Mechanismen und Konsequenzen unserer Angst vor dem unheimlichen Fremden – und von der heimlichen Faszination an der Katastrophe, an der wir alle mitarbeiten. Damit greift das Landestheater Tübingen, das mit seinen hochkarätigen Stücken mittlerweile zu den Stammbühnen der Stadthalle zählt, wieder einmal ein “brandaktuelles” Thema auf.

Mit Einführungsvortrag um 19.30 Uhr.
Copyrights Fotos: Fotolia; LTT/Martin Sigmund
Veranstalter: Erdinger Stadthallen GmbH
Einlass: 19:00 Bestuhlung: Reihenbestuhlung Gastronomie: Foyerbar Tickets: 26,00 € I 23,00 €

Veranstaltungsort:
Erding
Stadthalle Erding
Lade Karte....
TEILEN:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Autor:

Kommentare sind geschlossen.